Skip to content

Kira zu Gast

Erinnert ihr euch eventuell noch an Kira? Unsere Nr.4 mit dem orangenen Halsband ist bei uns für zwei Wochen zu Gast.

Seit letzten Freitag ist Kira bei uns – und sie hat schon ordentlich Schwung in die Bude gebracht :-D! Zum einen ist Sharly gefährlicher Weise ganz entzückt von seiner Schwester, so dass man die zwei (leider) nie aus den Augen lassen darf, und zum anderen freut sich Luna riesig noch eine Fellnase betütteln zu dürfen. Sprich alle Kauwurzeln und Geweihe sind ins Körbchen gebracht worden, damit der Nachwuchs ja nicht verhungert :-).

Einfach nur hübsch
Einfach nur hübsch

Die ersten Tage der Findungsphase sind hinter uns, sie weiss mittlerweile schon ganz genau, was sie darf und was nicht – obwohl sie das doch manchmal ganz getrost übergeht. Zum Beispiel sind bei uns Fellnasen auf der Couch gestattet, aber nur ohne Kauknochen – die müssen auf dem Teppich verzehrt werden. So wundert man sich doch, wenn man im Hintergrund zwar ein „Schmatz…*Kau*“ vernimmt, aber es erstmal nicht ernst nimmt, weil das Lunchen ja vor einem auf dem Teppich liegt und kaut… und dann erst der Gedanke folgt „Hund auf der Couch! Hund auf der Couch MIT Knochen“ – „Kiiiiirraaaaaa!!!!!“ – gefolgt von einem sich verkrümelnden Hund :-D…

"Fuuuutter?!!?!??!??"
„Fuuuutter?!!?!??!??“

Gerne ist die Hundebande zusammen und stellt gerne gemeinsam Dinge an. Heute waren wir mal wieder mit den 12-Beinern unterwegs im Wald. Unsere kleine Runde war heute wieder möglich, bis gestern wurden dort Forstarbeiten durchgeführt und alles war gesperrt – „Lebensgefahr“ hieß es dort -.- . Haben wir also die kleine Runde erstmal links liegen lassen und sind dann eine grooooße Runde um den Wald marschiert :-D. Normalerweise laufen ja Sharly und Luna nebeneinander, aber Kira möchte nicht hinterher laufen – „Nö“ – also wurde aus dem Duo ein Trio.

Trio - Schnappschuss Handy
Trio – Schnappschuss Handy

Als wir dann außer Sichtweite von anderen Hunden waren, durfte die Russell-Bande auch losfetzen. Um euch ein wenig zu zeigen, was denn so eine Russell-Bande anstellt, wenn sie im Wald ausser Kontrolle ist, haben wir euch ein kleines Video zusammengeschnitten :-D.

Oh Mann waren die drei Flitzehunde dreckig! Bevor es also in die Wohnung ging musste erstmal eine Grundreinigung der Doggies vorgenommen werden. Diesmal reichte es völlig sie einfach mit Wasser abzuwaschen. Vor ein paar Tagen ist auch die erste Zecke über Lunas Hintern gekrabbelt – also genauer hingeschaut und die Fellnasen auf Zecken gecheckt! Um nach dem Duschen wieder ordentlich trocken zu werden, reicht das Gerubbel und Geföhne von Frauchen nicht aus – die Hundeviecher drehen am Rad und flitzen erstmal wie Bescheuerte durch die Wohnung und rubbeln sich am Teppich – wobei dann natürlich noch, der eine den anderen noch mehr aufstachelt :-D!

Am Abend sind die Drei schon ein wenig geplättet und für ein bis zwei Stunden nicht mehr zu gebrauchen :-D! Den Tag lassen wir dann ganz gemütlich im Bett ausklingen. Wir hoffen ihr hattet Spass bis zum nächsten Mal!

Bis zum nächsten Mal – die Russell-Bande

 

||||| 2 Gefällt mir! |||||

4 Kommentare

  1. Da habt ihr jetzt aber wirklich viel Action in der Bude 🙂 Herrlich das Trio! Ein Kompliment an den Leinenführer – drei Jackies locker mit einer Hand an der Leine! Da träumen vieler meiner Nachbarn von, die noch nicht einmal einen im Griff haben. Ich freue mich schon auf weitere Berichte von dem tollen Trio!
    Liebe Grüße
    Sali

  2. Aller guten Dinge sind Drei – flitzt mir da durch den Kopf
    Weiter viel Spass mit dem Trio
    Gruss Ayka

  3. Hahaha, zuuu lustig, das Trio Invernal… 😉

    Bei diesen Flughunden gilt auch, dass Bodenkontakt völlig überbewertet wird. Und alle drei in der Badewanne sind einfach nur Zucker…

    Viel Spaß noch miteinander

    Andrea und Linda

  4. Ich wünsche euch noch viel Spaß mit dem temporären Zuwachs und freue mich auf weitere Berichte … und bin gespannt, wie ihr nach dem Besuch über einen dritten und denkt 😉

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

Eine andere Meinung? Erfahrung? Wissen? Teile es mit uns und kommentiere!