Skip to content

#ichfresseartgerecht

Jetzt sind auch wir dran und versuchen das Experiment, welches durch die Hundeblog’s geistert! Aber halt, was ist eigentlich #ichfresseartgerecht ? In #ichfresseartgerecht geht es um die Frage, ob mein Hund, das für ihn beste (natürliche) Futter von sich aus frisst, wenn er/sie die Auswahl hat. Die ganze Geschichte dazu könnt ihr hier nachlesen.

Nachdem wir bei AllieChris, Abby, Lilly und Buddy die Videos schon gesehen haben, kam natürlich auch bei uns die Frage auf, wie sich  unsere Vierbeiner entscheiden würden. Also sind Lisa und ich losgewackelt und haben die Zutaten gekauft. Zur Auswahl standen je eine Schüssel mit: Gemüse (Kohlrabi, Paprika und Karotte), Käse, Trockenfutter und Bio – Rindfleisch.

Die Qual der Wahl für unsere Doggies!
Die Qual der Wahl für unsere Doggies!

Wir waren natürlich sehr gespannt, wie sich unsere Hunde entscheiden würden – seht selbst!


Unser Fazit:

Ja, unsere Hunde fressen beide, von alleine, artgerecht – beide haben zuerst das Fleisch gewählt. Wenn dann aber natürlich zuuufällig auch noch Trockenfutter und Käse mit da stehen, kann man das ja auch noch inhalieren :-D!

Wir waren auch gespannt wie das Experiment ausgehen würde und waren stolz darauf, dass sich beide für das „Richtige“ entschieden haben! Jeder der noch nicht mitgemacht hat – macht mit und zeigt uns, ob euer/e Hund/e auch artgerecht fressen.

LG Jérôme

 

||||| 2 Gefällt mir! |||||

9 Kommentare

  1. Hallo ihr drei,

    sehr süß die zwei, wie sie sich das Schild teilen! Und artgerecht brav zuerst das Fleisch gemampft 😀 . Toll, dass ihr auch noch mitgemacht habt!!

    Liebe Grüße
    Anke und Lucy

  2. Das habt ihr ja super gemacht 😀 😀
    Und wie langsam ihr fresst… der Wahnsinn 😀

    Liebe Grüße
    Abby

  3. Nun mussten wir auch mal nach den Terriern im Doppelpack gucken 🙂
    Zwei Jack Russel also, da ist Leben im Haus!
    Wir besuchen euch gern wieder.
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

  4. Genau so hätte ich es auch gemacht. Zuerst Fleisch und dann noch den Rest. *hi hi*

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

  5. Isabella33 Isabella33

    Hallo Jerome,
    ich muss mich mal entschuldigen, weil ich die Zeichen über das e und das o nicht hinbekomme 🙁
    Auf anderen Blogs hab ich das auch schon gesehen, und die meisten Vierbeiner futtern natürlich artgerecht.
    ICH esse auch das Gemüse. Da ich Trockenfutter nur im Urlaub, oder ganz selten bekomme, kenne ich diese Ernährung.
    Ihr habt das perfekt gemacht!
    Liebes Wuffi Isi

    • 😀 Alles gut liebe Isi! Ich verrate dir ein anderes Mal, wie du die Accant Aigu und Circonflexe hinbekommst :-). Danke für deinen Kommentar!

  6. Sharly hatte wohl lange nichts zu futtern bekommen, dass er sogar das Trockenfutter genommen hat. Und ihr durftet dann das Gemüse futtern, richtig? Mehr blieb ja für euch nicht mehr übrig. 🙂

    Wuff-Wuff euer Chris

    • :)… Ja! Das Gemüse ist uns geblieben… mehr auch nicht…Sharly ist halt ein kleiner Staubsauger! 😀

      LG Jérôme

Eine andere Meinung? Erfahrung? Wissen? Teile es mit uns und kommentiere!