Skip to content

Gestern Juki, heute Kira…und eine Überraschung!

Heute Mittag, sind Anika und Michael gekommen, um ihr neues Familienmitglied abzuholen.
Es war nicht leicht, besonders da Kira ja unsere kleine Oberlieblingsmaus war, unter allen Lieblingsmäuschen! 

Michael, Kira und AnikaNun ist ja nicht so schlimm, denn Anika und Michael wohnen wirklich gerade um die Ecke, und wir haben auch schon die ersten Bilder von Kira bekommen. Schlafend auf dem Sofa.
Wir vermissen sie jetzt schon… jetzt sind es nur noch 4 Racker. 

DIE NACHRICHT DES TAGES:

Nr.6, alias Sharly, bleibt bei meinen Schwiegereltern. Wir danken Ute und Kurt von Herzen, dass ein Hund bleiben darf, und dass sie sich für Sharly entschieden haben! 

Um den Tag noch ein wenig abzurunden, waren wir mit meinem Bruder am Baggersee und haben uns ein wenig entspannt! Das Wasser im Pool wird gerade gewechselt, und wir warten ungeduldig, bis der Pool wieder voll ist.

So noch zum Schluss, ein paar Ankündigungen, die ich, da ich jetzt Urlaub habe, auch umsetzten werde:

1. Eine Best of Video Galerie, entsprechende Plugins wurden schon rausgesucht, werden noch entsprechend angepasst. Ihr bekommt auf jeden Fall die Info, wenn diese Seite online geht.

2. Die Trainingsvideos sind soweit fertig, müssen nur noch geschnitten und hochgeladen werden, und zu guter Letzt,

3. Wir basteln an einem neuem Gewand für diese Seite, wie, wann und ob wir, dass dann umsetzen… ihr werdet es sehen .

Wir wünschen euch einen angenehmen Sonntag Abend!

LG Jérôme

||||| 0 Gefällt mir! |||||

4 Kommentare

  1. Hallo Jerome,
    ich kann mir gut vorstellen das es auch ein wenig weh tut, wenn die Welpen in ihr neues Zuhause ziehen. Aber Kira werdet ihr bestimmt oft sehen und Sharly ja auch.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    • Ja, natürlich! Wir werden alle immer wieder sehen. Wir freuen uns auch sehr für die Familien. Am Samstag sind dann alle Doggies weg 🙁 . Sharly sehen wir nicht nur oft, sondern täglich. Wird eher ’n Haushund im wahrsten Sinne. Denn meine Schwiegereltern wohnen direkt unter uns 🙂 .

      LG Jérôme

  2. Boah, DAS finde ich ja toll, dass deine Schwiegereltern das Baby nehmen. Glückwunsch für ALLE!! Das Abgeben der Kinder fällt immer schwer, auch wenn man die zukünftigen „Eltern“ schon kennt…
    Wir sind gespannt, was du für Neuerungen einführen wirst.
    Liebe Grüße und Wuffis
    Heidi & Isi

    • Wir haben uns auch riiiiesig gefreut, als wir die endgültige Entscheidung gehört haben. Sharly ist ja praktisch ein Haushund, da meine Schwiegereltern unter uns wohnen und sie ja auch schon seit Jahren, Luna nehmen wenn wir weg wollen, werden wir Sharly nehmen, wenn die beiden weggehen.

      Ich bin gespannt, ob das so klappt, wie ich es mir vorstelle. Da werde ich mich diese Woche dran setzen und es (hoffentlich) bis zum Ende dieser Woche zum Laufen bekommen.

      LG Jérôme

Eine andere Meinung? Erfahrung? Wissen? Teile es mit uns und kommentiere!