Skip to content

Fellnasentreff

Am Mittwoch war es nun soweit! Nach einigen Telefonaten und SMS sollte doch unser erstes Bloggertreffen stattfinden! Wir haben uns tierisch auf das Treffen gefreut! „Virtual life becomes a reality!“ 

Nachdem ich bei Andrea einen Artikel gesehen habe, in dem Fotos vom Michaelsberg zu sehen waren, war ich ja sofort aus dem Häuschen „HAAALT STOP! Wie? Blogger, hier direkt in der Nähe? Klasse!“. Nach einem schnellen Kommentar von mir hat sich Andrea auch umwendent gemeldet und Telefonnummern wurden ausgetauscht. Zweimal mussten wir leider absagen, da wir unseren Osteragilitykurs gerade absolvierten. Aber dann, ganz spontan, ist der Mittwoch als idealer Tag auserkoren worden.

Die Augen *seufz*...
Die Augen *seufz*…

Wir haben uns richtig gefreut, sieht man die Fellnase aus dem anderen Blog doch mal in Echt – so mit anfassen und so ! Und vor allem man lernt den Zweibeiner hinter dem Blog kennen! Als Treffpunkt haben wir uns am Baggersee in Untergrombach verabredet. Da gibt es herrliche Laufwege, durch den Wald oder auch am See entlang und man kann die Dauer beliebig strecken oder verkürzen.

"Ohhhh ich mag dich ja so, Linda!" - Sharly
„Ohhhh ich mag dich ja so, Linda!“ – Sharly

Jetzt muss ich es nochmal sagen: Andrea, das haben wir super gemacht! Denn wir haben unsere Fellnasen nicht direkt aufeinander losgelassen, sondern sind noch ein gutes Stück nebeneinander her gelaufen und haben die Hundeviecher erst dann mit Spannung losgelassen. Ich muss da schon zugeben, dass Lisa und ich ein wenig nervös waren – wussten wir doch nicht wie Luna auf Linda reagiert – Linda ist schon ein bisschen größer als Luna. Super war: Linda, Luna & Sharly waren total entspannt !!!

Zu dritt...
Zu dritt…

Das war richtig toll, denn jede Fellnase ist ihrer Beschäftigung nachgegangen – guuuut, Sharly eher nicht, der hat sich ein wenig in Linda verliebt und hätte sie auch praktisch gleich „geheiratet“ – da hatte Linda was dagegen. Sharly hat es dann auch mit Einschleimen versucht, aber Linda blieb bei ihrer Meinung, eben nix zu überstürzen !

Wir haben auch ein tolles Gruppenfoto hinbekommen und dann sind natürlich die Kameras heiss gelaufen :-D! Wir hatten richtig Spass an dem Treffen, und wir hoffen, dass wir das Ganze auch wiederholen! Hier könnt ihr das Treffen aus Andreas und Lindas Sicht lesen *Tipp – schöne Fotos!*

Danke an Andrea & Linda!

LG Jérôme

||||| 4 Gefällt mir! |||||

11 Kommentare

  1. Wow – mit Unterbodenkontrolle und allem Drum und Dran – so muss das sein 🙂

    Schöne Begegnungsbilder habt ihr hinbekommen – na ja – bei den Modellen kann ja nix schiefgehen –
    hat Spaß gemacht euch zu begleiten – eure Bente

  2. Es war wirklich super! Vielen lieben Dank für all die tollen Kommentare!

    LG Jérôme

  3. Socke-nHalterin Socke-nHalterin

    Toll, toll, toll. Ich freue mich, dass Ihr ein so schönes Treffen hattet.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

  4. Das ist natürlich großartig, wenn man andere Blogger direkt um die Ecke hat. Sieht nach einem tollen Treffen aus!
    Liebe Grüße
    Lotta

  5. Super, dass ihr Linda und Frau A. mal in echt getroffen habt. Ich kann mir gut vorstellen, dass ihr viel Spaß an dem Treffen hattet. So eine Fellnase wie Linda würde ich auch nicht von der Körbchenkante schubsen und die Fotos, ja, die sagen mehr als tausend Worte.

    Wuff-Wuff euer Chris

  6. Hahaha, Ihr seid sooo süß, unser Treffen so toll zu beschreiben. Und in der Tat, entspannter hätte es kaum sein können, hatten wir den Einstieg für die quirlige Bande und unsere manchmal zickigen Damen richtig gewählt. Da konnte man sich einmal mehr von seinen Hunden überraschen lassen. Manchmal kommt es eben anders als man denkt… (diese Mal in sehr positivem Sinne).

    Ich bin sehr froh, dass wenigstens Du es geschafft hast, diese Wahnsinnsbegegnung in so vielen fröhlichen „bewegten“ Bildern festzuhalten. Ich amüsiere mich köstlich…

    Ach und weißt Du, das mit Sharly (lach), was sollte die Linda denn auf seine Avancen sagen. Sie ist doch schon mit mir verheiratet… :-)))))))))))

    Aber sie waren schon echt herzig, die beiden…

    Natürlich wiederholen wir das. Bei der Entfernung, die eigentlich keine ist. Und wer weiß, vielleicht wird Sharly noch Lindas bester Freund. Sie verschenkt ihr Herz nicht sofort an jeden…

    sagt Andrea, die da aus eigener Erfahrung spricht

    Vielen vielen Dank für diesen gelungen Artikel und liebe Grüße

  7. Ich finde es toll, dass ihr euch mit Linda und Andrea getroffen habt – und noch toller, dass dabei so schöne Bilder entstanden sind.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

  8. moe8me moe8me

    Toll! Ich hab auch schon Bilder bei Andrea gelesen und es ist echt schön, dass ihr euch mal treffen konntet! 🙂

    Liebe Grüße,
    Nicole

  9. Ui, noch mehr Fotos. Toll. Das sieht wirklich nach einem gelungenen Treffen aus. Sharly ist aber ein Draufgänger. Frauen wollen doch erobert werden, tsss. Aber die Linda ist schon eine Hübsche. Das hat er sicher schnell erkannt, und die Konkurrenz schläft nicht :). Wer weiß, wer noch alles in der Nachbarschft wohnt.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

  10. Oh wie klasse!! Ich finde es auch immens spannend, Bloogerfreunde mal im wahren Leben zu treffen und hatte kürzlich ebenfalls eine Gelegenheit. Schön dass ihr so viel Spaß und Freude dabei hattet 😀

    Liebe Grüße
    Anke und Lucy

  11. Isabella33 Isabella33

    Jaaa, ich hab bei Andrea schon den Beitrag gestern Abend gelesen.
    Blogger Treffen sind soooo suuuuper! Ich kenne das!
    Liebes Wuffi Isi,
    mit Grüßen von Heidi, die die Fotos wieder Klasse findet!

Eine andere Meinung? Erfahrung? Wissen? Teile es mit uns und kommentiere!