Skip to content

Endlich mal wieder Sonne!

Die letzten Wochen und Tage waren wettermäßig nicht gerade das schönste. Die letzten Tag hat sich die Sonne aber nicht von den Wolken vertreiben lassen. Das haben wir direkt ausgenutzt und auch die Kamera mal wieder entstaubt und direkt los geknipst. Für das neue Jahr haben wir uns einiges vorgenommen. Zum einen wollen wir mit Luna die Begleithundeprüfung ablegen um dann weiter im Agility durchstarten zu können, und zum anderen mit Sharly weiter an seinem Selbstbewusstsein feilen und für ihn auch ein „Hobby“ zu suchen, welches ihm Spass macht – vielleicht Mantrailing???

Nun wir werden sehen. Zunächst haben wir heute wieder die Basics gefestigt. Sharly macht nämlich gerne einen auf „leidendes Häufchen“ wenn er „Platz“ machen soll und Luna setzt sich gerne im Zeitlupentempo hin, wenn man da nicht dran bleibt… :-/ ….

Begonnen haben wir also unsere Tour mit ein paar Grundkommandos.

Danach ging es weiter mit dem Abrufen – und dem Sitzen bleiben beim herangeflitzt kommen – quasi ne Notbremsung 😀 !

Fliegehund :-D
Fliegehund 😀

Wir haben bei uns die Landschaft sehr genossen. Auch die Doggies konnten sich auslassen. Überall schnuppern und sich gegenseitig jagen :-D. Hochinteressant wurde es allerdings erst, als Lisa das Spielzeug rausholte 🙂 …

Sharly war heute auch zu begeistern und so ist auch er Vollgas hinterher geflitzt…aber natürlich müssen auch noch ein paar Übungen zwischendurch kommen! Freeze – zum Foto’s machen einfrieren.

"Haaaalllooooo?!???"
„Haaaalllooooo?!???“

Luna liebt das Zerrspielzeug ja abgöttisch und möchte dann gerne mal immer wieder „abhängen“ 😀

Zu guter Letzt noch ein paar Grundkommandos… ähhhh Sharly? Ist das etwa „Sitz“?

"AAAAAAAHHHRRR es juckt!"
„AAAAAAAHHHRRR es juckt!“

Und dann war unsere kleine Tour auch schon wieder vorbei. Ich hoffe euch hat’s gefallen! Man liest sich!

Bis bald.

Jérôme

 

 

||||| 3 Gefällt mir! |||||

Schreibe den ersten Kommentar

Eine andere Meinung? Erfahrung? Wissen? Teile es mit uns und kommentiere!