Skip to content

Eine Megarunde mit den Hunden :-)

Um Langeweile zu vermeiden und um mal „neue“ Gegenden zu „erkunden“ haben Lisa und ich heute beschlossen, uns mit den Hunden ins Auto zu setzten und 2 Ortschaften weiter eine große Waldrunde zu laufen.Es war richtig klasse! Die Hunde sind durchweg rumgeflitzt –  Böschung rauf und runter, hin und her.
Das Wetter war wundervoll und recht angenehm, obwohl es Lisa „saukalt“ war .

Ich bin ehrlich, wenn ich sage, dass ich ohne Hund niemals im Wald spazieren gehen möchte; aber ich liebe es, den Hunden zuzuschauen, wie sie hin- und herflitzen, sich austoben und ihre Freude zeigen.

Ich behaupte jetzt mal, dass mir ein paar wundervolle Bilder gelungen sind. Das könnt ihr aber entscheiden! Ich habe auch ein kleines Video gemacht – über Kommentare von euch würden wir uns sehr freuen!

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende!
LG Lisa & Jérôme

 

||||| 0 Gefällt mir! |||||

5 Kommentare

  1. Hallo Jérôme
    war gerade eben bei dir auf Gegenbesuch, ich meine – genau so müssen Hundebummels sein. Im Wald finde ich es besonders spannend und wenn dann noch ein Brunnen dazu kommt einfach „hundig“,
    Nasenstups von Ayka

  2. Isabella33 Isabella33

    Huhu, auch ich liebe es im Wald umherzudüsen. Wir FAHREN fast jeden Tag woanders hin, weil ich es sonst fad finde 🙁 Auch nur ein paar Kilometer, aber eben „Neuland“.
    Die Fotos sind Klasse geworden, besonders das „Pfötchenkühlbild“
    Das Video gefällt Heidi sehr!
    Liebes Wuffi Isi

  3. Die Bilder sind wirklich gut gelungen (und auch das Video). Mir persönlich gefällt das Bild im Brunnen am besten … Pfoten waschen und Durst löschen scheint eine beliebte Kombination zu sein 🙂
    Bei uns gibt es leider nicht mehr viele Waldstücke in denen Hunde ohne Leine rennen dürfen … aber bei uns gibt es auch zu viele Wildschweine – deswegen habe ich die Bilder umso mehr genossen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

  4. Tja, unsere Hund treiben uns raus und halten uns täglich auf Trab 😀 Aber so soll es auch sein und mal unter uns: Ohne Wauzels würde ich NIE freiwillig spazierengehen 😉

    Liebe Grüße aus der Wauzelwelt an Euch alle,
    Ralph

  5. Tolle Bilder und ein tolles Video. Ich liebe es auch, immer neue Wege zu erkunden, das schnüffelt dort immer so interessant und es gibt soooo viel zu entdecken. Nur, dass das Herrchen auch im Video immer so ein Spielverderber und die armen zwei zurückrufen muss, wenn sie mal außer Sichtweite sind, das finde ich doof. Aber mir geht es leider auch nicht anders.

    Wuff-Wuff euer Chris

Eine andere Meinung? Erfahrung? Wissen? Teile es mit uns und kommentiere!